Individuelle BeratungWir sind für Sie da – ein individuelles zusätzliches Beratungsangebot

  • Einzelberatung bei Bedarf für alle Studienreferendare/innen und Seiteneinsteiger/innen

Alle Gespräche bleiben absolut vertraulich, es werden keinerlei Informationen an Ihre Ausbilder/innen weitergegeben.

Das Beratungsteam hilft Ihnen, …

  • ihre persönliche Leistungen zu steigern.
  • einen besseren Umgang mit Stress und den belastenden Herausforderungen zu entwickeln.
  • das eigene Verhalten sowie die Arbeit an der “eigenen Einstellung” zu überdenken, das ist die “halbe Miete”.

Individuelle Beratungsanlässe in der Lehrerausbildung?

  • Ich bin unzufrieden mit der Ausbildung in der Schule oder im Seminar, was kann ich tun?
  • Wie gehe ich mit der bisherigen negativen sowie positiven Kritik der Ausbildenden um?
  • Wie soll ich mit meiner Unzufriedenheit umgehen?
  • Wie finde ich ein angemessenes Berufsverständnis?
  • Wie bewältige ich die vielen Aufgaben als Studienreferendar/in oder Seiteneinsteiger/in?
  • Wie achte ich auch auf meine persönlichen Interessen?
  • Habe ich die “richtige” Berufswahl getroffen?
  • Wie bringe Beruf und Familie in Einklang?

Was genau leisten wir als Beratung?

  • Wir unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer persönlichen Ziele.
  • Wir helfen Ihnen, eine eigene realistische Strategie zur Erreichung Ihrer Ziele zu entwickeln.
  • Wir feiern Ihre Erfolge und wir klären Ihre Misserfolge.
  • Wir begleiten Sie vertrauensvoll auf Ihrem Entwicklungsweg.
  • Wir bieten Ihnen verschiedene Kommunikations- und Selbstmanagementtrainings an.
  • Wir vermitteln andere Experten/innen.
  • Wir bieten Ihnen ein offenes Ohr.

Wo liegen die Grenzen der Beratung?

  • Wir beraten nicht in fachdidaktischen Fragen; das ist die Aufgabe Ihrer Ausbilder/innen!
  • Wir klären keine Konflikte mit Fachkollegen/innen des Studienseminars.
  • Wir sind nicht für Ihre Schwierigkeiten und Misserfolge verantwortlich.
  • Wir bieten eine Unterstützung zur Selbsthilfe.
  • Wir kennen unsere Grenzen und vermitteln Sie bei eigenem Wunsch an externe Fachleute.

 

Wie erfolgt die Kontaktaufnahme mit uns?

Sie können uns jederzeit im Seminar ansprechen, per Mail oder Telefon einen individuellen Gesprächstermin vereinbaren.
Wir freuen uns auf Sie!

Das Beratungsteam: Beatrix Glahe und Olaf Ansorge und Heidewig Mangelsdorf

 

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung im Besprechungszimmer (oder falls erwünscht auch außerhalb des Studienseminars)